Bioresonanz


Die Bioresonanz ist sowohl ein diagnostisches Instrument, als auch eine Therapieform.

Es ist bekannt, dass z. B. das Frequenzspektrum der Sonne einen Einfluss auf die Lebewesen auf der Erde hat. Die Bioresonaz geht davon aus, dass es weiter Frequenzen und Frequenzspektren gibt, die Auswirkungen auf Teire und Meschen haben. Jedes Gewebe, jeder Stoff schwingt mit einer ihm eigenen Frequenz.

Im Mai 2020 veröffentlichete das Unternehmen Rayonex eine  klinisch-prospektive, doppelblind-randomiesierte Studie (höchster wissenschaftlicher Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit unter Einbeziehung des positiven Votums der Ethikkommision, s. unter: Erfolgreiche Behandlung chronischer Schmerzen, Rayonex, Mai 2020, S. 11) zur Bioresonanz nach Paul Schmidt, in der die Wirksamkeit im Bereich der Schmerzbehandlung belegt wird.

In meiner Praxis arbeite ich mit einem Rayonex Gerät.