Kolloid Bluttest


Der Kolloid-Bluttest wird mit den Spenglersan-Kolloiden, mikrobiologischen Immunmodulatoren, durchgeführt. Diese Mittel können sowohl zur Therapie als auch zur Testung eingesetzt werden. Aufgrund früherer Erkrankungen finden sich im Blut zelluläre Antikörper. Die Spenglersane, die als Antigene wirken, lösen eine Reaktion mit den zellulären Antikörpern aus. Diese stellen sich als Zusammenballung des Blutstropfens dar.